figuril® Beispieltage mit leckeren Rezepten

Hier möchten wir Ihnen einige figuril® Beispieltage vorstellen. Die jeweiligen Angaben gelten pro Gericht. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um Beispiele handelt. Die Gerichte können nach Ihren persönlichen Vorlieben und Geschmäckern abgeändert werden. Achten Sie hierbei jedoch auf die Nährwertangaben der einzelnen Lebensmittel.

Beispieltag 1: Sie ersetzen Frühstück und Mittagessen durch figuril®

Serviervorschlag

Abendessen: 200 gr. Hähnchenbrust mit 150 gr. gedünstetem Gemüse (Leipziger Allerlei) und 50 gr. Reis (Trockengewicht).

ca. 477 kcal, 1994 kjoule, 4,6g Fett, 52g KH, 53g E

Zubereitung: Das Hähnchenbrustfilet in einer teflonbeschichteten Pfanne ohne Fett bei niedriger Stufe langsam anbraten und nach Belieben würzen. Den Reis gemäß Packungsanleitung kochen. Das Gemüse dünsten, bis die gewünschte Biss Festigkeit erreicht ist. Dauer ca. 15 min.

Serviervorschlag

Alternativ: 200 gr. Rumpsteak mit 100 gr. Kartoffeln und 150 gr. Salat.

ca. 464 kcal, 1847 kjoule, 17g Fett, 27g KH, 46g E

Zubereitung: Das Rumpsteak in einer Pfanne von beiden Seiten braten. Je nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und vierteln. Den Salat mit einer Vinaigrette aus 1 EL Öl/ 1 EL Essig und Kräutern nach Wahl beträufeln. Dauer: ca. 20 min.

Serviervorschlag

Alternativ: 250 gr. Kabeljaufilet mit 200 gr. Gemüse und 100 gr. Kartoffeln.

ca. 335 kcal, 1401 kjoule, 0g Fett, 23g KH, 51g E

Zubereitung: Die grünen Bohnen im Wasser kochen und mit Bohnenkraut abschmecken. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und mit Petersilie bestreuen. Das Kabeljau Filet in einer Pfanne mit 1 EL Öl langsam anbraten bis der Fisch den gewünschten Gargrad erreicht hat.

Serviervorschlag

Alternativ vegetarisch: Vollkornnudeln mit vegetarischer Bolognese Sauce. 100 gr. Vollkornnudeln, 1 Möhre, 1 Zwiebel, ca. 180 ml passierte Tomaten, Knoblauch (gepresst) und 1 EL Ölivenöl.

ca. 501 kcal, 2095 kjoule, 10g Fett, 85g KH, 14g E

Zubereitung: Die Möhren raspeln, die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in 1 EL Olivenöl anbraten . Den gepressten Knoblauch hinzugeben.Die passierten Tomaten zufügen und das Ganze bis zur gewünschten Bissfestigkeit der Möhren köcheln lassen. Würzen und mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern. Wer es etwas schärfer mag, kann noch Chilipulver hinzugeben. Dauer: ca. 20 min.

Beispieltag 2: Sie ersetzen Mittag- und Abendessen durch figuril®

Serviervorschlag

Frühstück: 70 gr. Haferflocken mit 50 gr. Himbeeren/Blaubeeren und 100 gr. Naturjoghurt (1,5 % Fett).

ca. 342 kcal, 1429 kjoule, 5g Fett, 46g KH, 14g E

Zubereitung: Haferflocken mit Joghurt und Früchten in eine Schüssel geben und vermengen. Dauer: 5 min.

Serviervorschlag

Alternativ: Vollkornbrötchen mit 2 Scheiben Kochschinken und frischem Gemüse (z.B. Tomaten oder Gurken).

ca. 331 kcal, 1383 kjoule, 3g Fett, 52g KH, 20g E

Zubereitung: Das Brötchen mit Kochschinken und Gemüse belegen. Dauer: 2 min.

Serviervorschlag

Alternativ: 250 gr. Quark mit Kiwi.

ca. 224 kcal, 936 kjoule, 0g Fett, 18g KH, 35g E

Zubereitung: Die Kiwi in Stücke schneiden und unter den Quark rühren. Wenn gewünscht, kann hier noch etwas Süßstoff hinzugegeben werden. Dauer: 2 min.

Zwischenmahlzeiten

Serviervorschlag

Zwischenmahlzeit: Mozzarella Spieße mit Kirschtomaten 100 gr. Mozzarella (light, 9 % Fett) und 180 gr. Tomaten.

ca. 116 kcal, 488 kjoule, 6g Fett, 8g KH, 11g E

Zubereitung: Die Tomaten waschen und abwechselnd mit den Mozzarella Kugeln auf die Spieße stecken.

Serviervorschlag

Alternativ: Joghurt mit Erdbeeren. 150 gr. Joghurt (1,5 % Fett) und 100 gr. Erdbeeren.

ca. 124 kcal, 519 kjoule, 2,5g Fett, 17g KH, 7g E

Serviervorschlag

Alternativ: Frische Gemüsebrühe (Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Lauch insgesamt ca. 350 g).

ca. 21 kcal, 87 kjoule, 1g Fett, 1g KH, 1g E

Zubereitung: Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Gemüse im Wasser aufkochen lassen und für ca. 50 min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen abschmecken und mit einem Pürierstab oder Sieb pürieren.